Männer-Quartett-Herrenstrunden e.V.

 

Startseite Aktuelles Unser Chor Vorstand Chorleitung Termine Links Galerie Impressum




ChorVerband NRW e.V.
NRW singt
Chorstiftung
Literaturdatenbank
Schallarchiv-NRW
Toni singt

Aktuelles


Artikel Bild
Zum Vergrößern anklicken

Liebe Freunde, Gönner und Förderer des

Männer-Quartett-Herrenstrunden e.V.

Pfingsten 1920 wurde das M-Q H nach einem Pfingstsingen von acht jungen Männern gegründet.

Im Juni 1948 wurde aus dem Vereinigten Männerchor Herrenstrunden (Namensgebung bedingt durch Vorgaben der NSDAP aus dem Jahre 1939) das M-Q-H wieder neu gegründet. Zu dieser Zeit zählte der Chor 27 Sänger.

Unter dem überwiegenden Vorsitz von Albert Clemens und Otto Märtl sowie dem Dirigat von Fritz Etscheid und Christian Wiedemann wurde das M-Q-H zu einem weit über die heimatlichen Grenzen sehr erfolgreichen und beachteten Chor.

Nach nun 102 Jahren, müssen wir leider die Auflösung des Chores bekannt geben.

Im Jahr 2021 verloren wir mehrere Sänger aus gesundheitlichen Gründen, bzw. durch Versterben.

Z.Zt sind wir noch 15 Sänger, wovon zwei wegen gesundheitlicher Gründe ausfallen. Da der überwiegende Teil der Sänger 80 Jahre und älter ist und leider keine Nachwuchssänger gefunden werden konnten, ist die Auflösung des Chores unausweichlich.

Der Entschluss, das M-Q-H aufzulösen ist dem Vorstand nicht leicht gefallen, wurde aber bei der Jahreshauptversammlung am 30. März 2022 von allen Mitgliedern einstimmig beschlossen.                                                                                                                     

Allen Freunden, Gönnern und Fördern des M-Q-H ein herzliches Danke für die jahrzehntelange treue Bindung zu uns.

Bitte bleibt gesund.

Mit herzlichen Sängergrüßen

Vorstand, Sänger und Chorleitung des Männer-Quartett-Herrenstrunden e.V.

 

 

 

  

 

                                                                

 






mqherrenstrunden.de  |   Datenschutz
MeinChor.de 2022